Rückbildungsgymnastik: für 2021 nehme ich momentan wegen den Corona-Bedingungen - keine Anmeldungen an

Der Rückbildungskurs bei mir ist für Mütter, die ihr Baby mitbringen müssen oder wollen.

Bedenken Sie bitte, dass es für die Konzentration eventuell besser ist, einen Kurs ohne Baby zu besuchen.

Angebote hierfür haben viele Kolleginnen in Erlangen.

Wer aber diese Möglichkeit nicht hat, ist herzlich eingeladen.

 

Der Kurs ist anstrengend. Sonst wäre er sinnlos.

Wer sollte Rückbildungsgymnastik machen?

Jede Frau, die ein Kind geboren hat (egal wie), sollte Rückbildungsgymnastik machen.

Durch Schwangerschaft und Geburt ist der Beckenboden sehr belastet worden und es kann sofort oder später zur Beckenbodenschwäche kommen.

Ein Zeichen dafür ist der tröpfchenweise Verlust von Urin beim Husten oder Niesen.

Kosten und Anmeldung

Die Kosten für den Kurs übernimmt bei regelmäßiger Teilnahme die gesetzliche Krankenkasse in voller Höhe.

Ein Rezept hierfür ist normalerweise nicht nötig.

Für die Kostenübernahme muss der Kurs spätestens neun Monate nach der Geburt abgeschlossen sein.

 

Privatversicherte bitte bei der jeweiligen Kasse nachfragen, ob die Kosten übernommen werden.

 

Zur Anmeldung melden Sie sich bitte telefonisch bei mir.

 

Der Zeitpunkt des Kurses sollte so gewählt sein, dass die körpereigene Rückbildung nach der Geburt abgeschlossen ist (kein Wochenfluss mehr). Der optimale Zeitraum ist zwei bis vier Monate nach der Entbindung. Nach Kaiserschnitt eher später.

Kursablauf

Der Kurs findet normalerweise einmal wöchentlich, vormittags statt.

Babys dürfen mitgebracht werden. Jede Mutter hat ihr Kind bei/neben sich und beruhigt/stillt es bei Bedarf.

Wir machen soviel Gymnastik, dass jede Teilnehmerin trotz solcher individueller Pausen genug turnen kann.

 

Die Kursinhalte beinhalten sehr viel Beckenbodentraining, allgemeine Gymnastik und auch Entspannungsübungen.

 

Der Kurs ist nur sinnvoll, wenn daraufhin auch zu Hause regelmäßig geübt wird!

 

Den für Sie passenden Kurs finden wir im persönlichen Gespräch. Rufen Sie mich bei Interesse an.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig, da die Kursplätze lange im Voraus reserviert sind.

Mitbringen...

...sollten Sie außer Interesse und Neugier:

  • ein großes Handtuch oder Laken, um es auf die Matte zu legen
  • eine Decke, um Ihr Kind manchmal ablegen zu können
  • "Stoppersocken"
  • etwas zu Trinken
  • bequeme Kleidung - so wie Sie sich wohlfühlen